Telefon: +49 2236 599 078 +49 2236 599078 Social Media:
Telefon: +49 2236 599078 +49 2236 599078 Social Media:

Fakten & Infos

Abschluss

In intensiven Gesprächen überlegen wir zusammen mit Eltern und Schülern, welcher Schulabschluss angestrebt werden soll. Um bestmöglich auf die Prüfungen vorzubereiten, unterrichten wir im letzten Jahrgang nur in den Prüfungsfächern. Alle Prüfungen werden mit Simulationen vorbereitet.

Individuelle Förderung

Gerade bei besonderen Bedürfnissen suchen wir im Kollegium und unter Einbeziehung der Eltern nach individuellen Lösungen. Wichtig ist uns, dass Ihr Kind angstfrei und erfolgreich lernen kann. Welche Unterstützung im Einzelfall notwendig ist, kann sehr unterschiedlich sein.

Weitere Angebote

Dreimal in der Woche bieten wir ein Silentium (Hausaufgabenstunde) an, Förderkurse in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik und in jedem Schuljahr mindestens eine AG. Diese Angebote sind optional.

Kleine Klassen

Gerade stille und schwache Schüler haben in den zu großen Klassenverbänden der Regelschule nur wenig Chancen, dem Unterricht angemessen folgen zu können. Bei uns gibt es Klassen mit maximal 16 Schülern. So ist es immer möglich, jeden Schüler im Blick zu haben und optimal in den Unterricht einzubinden. Träumen in den letzten Tischreihen ist nicht möglich.

Einblicke in das Berufsleben

In der Jahrgangsstufe 9 erfahren unsere Schüler in einem dreiwöchigen Praktikum erste Einblicke in das Berufsleben. Außerdem beteiligen wir uns ab der 5. Klasse am Boys‘ und Girls‘ Day.

Unterricht

Von Beginn an haben wir die Abschlussprüfungen im Blick und unterrichten daher die klassischen Hauptfächer Deutsch, Mathematik und Englisch durchgängig mit 5 Unterrichtsstunden in der Woche. Um den SchülerInnen eine umfassende Bildung zu geben unterrichten wir zudem die Fächer Biologie, Chemie, Informatik, Geschichte, Erdkunde, Politik, Kunst und Werken, Sport und als zweite Fremdsprache Spanisch.

Spezielle Förderung bei LRS und Dyskalkulie

All unsere Lehrer sind fortgebildet unterstützend dem Kind zur Seite zu stehen. Gerne nehmen wir auch Kontakt Therapeuten auf.

Unterrichtsausfall

Anders als an vielen anderen Schulen gibt es bei uns nur im absoluten Notfall Unterrichtsausfall.

Gemeinschaft

Zur Stärkung der Klassengemeinschaft gibt es immer wieder Ausflüge mit einzelnen Klassen oder auch mit allen Schülern der Schule.

Aktive Mitarbeit

Keiner wird bei der mündlichen Mitarbeit vergessen, so kann von Beginn an das Selbstbewusstsein gesteigert werden.